Donnerstag, 23. Mai 2013

[Review] - got2b Schutzengel Hitzeschutz Lotion

Guten Aaabend! :)
Heute wollte ich euch meine neulich gekaufte Hitzeschutzlotion vorstellen!
Hitzeschutz ist beim Styling ein ziemlich wichtiges Thema wie ich finde und sollte nicht vernachlässigt werden. Grade ich habe sehr empfindliches Haar, deswegen lege ich sehr viel wert auf einen guten Hitzeschutz. Ich hatte immer den von Dove, bis er vor langer Zeit mal leer ging und ich mir nie Neuen gekauft habe. Ich muss sagen bei meinem diesmaligen Kauf habe ich auf den Preis geachtet x)



 Mit 3,45€ bei dm war er mit Abstand der günstigste Hitzeschutz! Das liegt vor allem an der Menge: mit 200ml ist hier wesentlich mehr enthalten, als in anderen Hitzeschutzflaschen!

Bei meinem Rossmann gab es diesen gleichen Hitzeschutz von got2b für krasse 5,45€!!!! Also kauft ihn lieber bei dm!

Hier jetzt mal alle Punkte, die ich zu dem Hitzeschutz zu sagen habe:
  • der Geruch ist meiner Meinung nach eher gewöhnungsbedürftig.. Riecht für mich etwas nach Oma, aber ist okay..
  • Das Spray macht die Haare, die eingesprüht wurden "hart", so als ob Haarspray drin wäre. Finde ich persönlich eigentlich sehr sehr gut, weil die Haare dadurch griffiger sind und ich denke, dass das Gestylte dann länger hält. Lässt die Haare jedoch meiner Meinung auch etwas stumpf und trocken wirken, stört mich aber nicht.
  • Was mich wirklich KOLOSSAL stört (!!!) ist der Sprühmechanismus! Die Sprühöffnung ist irgendwie so konzipiert, dass die Lotion (die eigentlich einfach ein Spray ist) nur sehr punktuell aufgesprüht wird, was zum Ergebnis führt, dass deine Haare an einer Stelle nass sind vor lauter Produkt, und der Rest des Haares hat NICHTS abbekommen.. Ich würde mir wirklich eine Öffnung wünschen, die das Spray weitläufiger und feiner versprüht und nicht wie so einen Strahl bei einer Wasserpistole..
  • Letztendlich das Wichtigste eigentlich: Die Wirkung. Natürlich kann ich dazu eigentlich nicht viel sagen, aber bisher sind meine Haare nicht sonderlich geschädigt :) 
Fazit: Sobald das Spray leer ist, werde ich mir ein anderen zulegen.. Im Prinzip ist das got2b Spray echt okay, vor allem für den Preis! Aber das mit der Sprühöffnung stört mich wirklich sehr, damit kann ich echt nicht arbeiten.. Ich bekomme es einfach damit nicht hin, angemessen viel (oder eher wenig) Produkt auf eine größere Haarfläche zu sprayen, wenn ihr versteht wie ich das meine. Aber solange ich das Spray habe, ist es okay, ich komme damit klar.

Es ist also im Prinzip eine Kaufempfehlung, wenn einen das mit dem Sprühen nicht stört, denn Preis/Leistung ist echt gut, grade was die Menge des Produkts angeht, die enthalten ist! :)

Habt ihr es auch? Wenn ja, was für Erfahrungen habt ihr? Welche Sprays könnt ihr so empfehlen??
Liebe Grüße, Mona :*

Dienstag, 7. Mai 2013

Ein haariger Haul

Hey Ihr! :)
Ich hoffe es geht euch allen gut !
Ich habe mir nun endlich endlich endlich mal den Lockenstab zugelegt, den ich immer haben wollte.. Und zwar möchte ich schon lange einen Curler, der mir diese losen, groben Hollywoodlocken/ -wellen zaubert á la Miley Cyrus (nun gut, jetzt nicht mehr haha), Kim Kardashian und Co.
Und glaubt mir, ich habe viele Tutorials von YT ausprobiert, wo es immer hieß Hollywoodlocken OHNE Hitze usw bla bla, aber seien wir mal ehrlich, wirklich so aussehen wie in Hollywood tut es im Endeffekt nicht.. Also lege ich nun meine ganze Hoffnung in meinen neuen Lockenstab! Achja und nebenbei habe ich noch Hitzeschutz dazu gekauft, muss ja auch sein!


Es handelt sich um den Remington CI5338 Pro Big Curl.
Gekostet hat mich das (hoffentlich) gute Stück bei Saturn 24,95€. Der Stab hat einen Durchmesser von 38mm, was wirklich sehr viel ist. Die Meinungen zu dem Ding reichen echt von "heiliger Grahl, nie wieder ohne!" über "macht zwar Locken, diese halten aber nicht" bis hin zu "Absoluter Schrott, bekomme damit nicht mal eine einzige Welle ins Haar".. Ich bin gespannt, würde euch eine Review zu einem oder beiden Produkt(en) interessieren??
Lasst es mich wissen :*