Freitag, 9. Juni 2017

Gut und Günstig? Rival de Loop Glättende Augencreme Revital Q10


Die richtige Pflege für die Augenpartie kann einem eine große Hilfe im Kampf gegen lästige Augenfältchen bieten. Obwohl Lachfalten rund ums Auge für mich wunderschön aussehen und dem Gesicht etwas ganz besonderes verleihen, muss ich diese dennoch nicht provozieren und versuche ein kleines bisschen vorzubeugen :D 
Aber eine Anti-Falten-Augencreme? Ist die Alte doof? Weiß die nicht, dass das alles immer nur leere Versprechen sind, da kein Kosmetikprodukt aus der Drogerie in die tieferen Hautschichten eindringen darf und wird?
Doch, das weiß ich, ABER: Dennoch bieten Produkte für "anspruchsvolle Haut" und generell alle Anti-Falten-Produkte immer einen super Vorteil: Sie sind reichhaltiger als gewöhnliche Cremes und weisen oft auch nochmal generell vermehrte Helferlein in den Inhaltsstoffen auf und auch wenn diese natürlich NICHT gegen tiefere Hautfalten wirken, schaden diese Inhaltsstoffe natürlich nicht, ganz im Gegenteil, auch junge Haut kann davon profitieren. 

Ich musste also nicht lange überlegen und habe im Rossmann nach der "Revital Q10 Glättende Augencreme" gegriffen. Ich habe lange und gerne eine andere Augencreme von Rival de Loop genutzt (Das Augen Gel aus der Hydro Booster Reihe), deswegen setzte ich von vornerein großes Vertrauen in dieses Modell.


Seht ihr, was ich meine? Stoffe wie Panthenol oder Vitamin E sind immer gut für eure Haut, egal ob ihr 20 oder 40 seid. Die Creme kommt in einer Tube mit spitzer Öffnung, wodurch ihr nie zu viel Produkt erhaltet.


Die Glättende Augencreme von Rival de Loop ist weiß und weißt keinen besonderen Geruch auf. Sie ist schön leicht, aber dennoch reichhaltig. Sie lässt sich super auf der Haut verteilen und klebt nicht. Auch meinen Concealer hat sie bisher in keinster Weise negativ beeinflusst, dies war meine größte Sorge.. Sie brennt auch nicht und ich hatte auch sonst keinerlei Irritationen durch die Creme. Ihr bekommt sie übrigens für 2,99€ bei Rossmann.

Tatsächlich wirkt meine Augenpartie ein kleines bisschen aufgepolstert und faltenfreier, natürlich sind das nur Trockenheitsfältchen, die hier gemindert wurden, aber immerhin. Ich nutze die Creme total gerne und werde sie definitiv nachkaufen. Sie versorgt meine Augenpartie perfekt mit Feuchtigkeit, auch wenn sie definitiv keine 24h Feuchtigkeit bietet. Man sollte sie schon morgens und abends verwenden, zumindest ich. Außerdem finde ich die Entnahme super und sie ist auch halbwegs hygienisch, ein Pumpspender wäre noch toller, aber das ist nicht weiter schlimm. 

Kennt ihr diese Augencreme? Welche nutzt ihr? Eine günstigere oder setzt ihr hierbei doch lieber auf teure Produkte? :)
 photo sign_zps0izpyskn.png

Kommentare:

  1. Nabend, liebe Mona, ich kenne DIESE Creme nicht, aber die aus der Booster-Serie, die Du auch schon hattest und finde sie ganz ok. Ehrlich gesagt, mag ich die Augenpflege von Balea lieber, die aus der Aqua-Reihe (das Metallkugel-Gedöns^^) sowie aus der Viva Vital Reihe, die ich gern im Winter verwende, da sie reichhaltiger ist. Dennoch, ich würde von RdL auch jederzeit Augenpflege kaufen, sie tut mir nix Böses und ich mag das abends ganz gerne, tagsüber nur den Roll-on, da dauert mir das alles zu lange am Morgen :). Früher habe ich teure Augenpflege verwendet, ob Biotherm, Estee Lauder oder sonst was, aber na ja, das ist einfach Luxus, den man nicht braucht. Die Augenpartie wird sehr gut mit den von Dir gezeigten Inhaltsstoffen gepflegt und Wunder erwarten sollte niemand -es ist einfach ein nettes Goodie für die Haut, was nicht wirklich benötigt wird, aber ohne möchte ich dann irgendwie auch nicht - obwohl ich es mal vor hatte^^ Dir ein schönes Wochenende <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea :) Den Balea Augen Roll-On hatte ich vor Jahren auch mal, fand für mich persönlich diese Metallkugel aber Unnütz bzw zu viel Spielerei und ich habe mir immer eingebildet, dass das furchtbar unhygienisch ist mit dieser Kugel :D Aber ansonsten fand ich die Creme an sich auch ganz gut. Liebe Grüße an dich <3

      Löschen
  2. Liebe Mona, genau diese Augencreme nutze ich seit einiger Zeit immens gern und finde sie auch gut, meine Fältchen sind zwar immer noch da, doch finde ich die Pflege top und habe auch keine Trockenheitsfältchen mehr.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was für ein Zufall, hihi :) Toll, dass deine Erfahrungen mit der Creme so mit meinen übereinstimmen und du zufrieden damit bist :) Liene Grüße <3

      Löschen
  3. Die Creme hatte ich auch mal, war aber nicht so begeistert von ihr. Dann hatte ich die komplette Serie von Garnier udn die war richtig toll. Mittlerweile nutze ich Diadermine (Tagescreme, Nachtcreme, Augencreme - alles Anti Aging). Ich finde sie ok, werde aber, sobald sie aufgebraucht ist, wieder zu Garnier wechseln :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Melanie, schade, dass du davon nicht soo begeistert warst, aber umso besser, dass du für dich eine andere gute Creme gefunden hast! :) Hoffentlich geht deine Diadermine Serie schnell leer, damit du wieder die Garnier Serie kaufen kannst, hehe :D Liebe Grüße :)

      Löschen
  4. Liebe Mona,
    ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Augencreme und bin am überlegen, ob ich mir die Kiehls Midnight Recovery kaufe. Ich bin noch so unschlüssig, da kommt deine Review echt gelegen.
    Ich muss mir das mal genauer durch den Kopf gehen lassen den der Preis Unterschied ist schon.....sagen wir enorm :D
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Therese :) Ja, der Preisunterschied wird da definitiv groß sein. Ich denke, wenn es einem das wert ist und man das teure Produkt gerne mal kaufen möchte, kann man das ruhig machen :) Es kann ja auch wirklich sein, dass sie deutlich besser ist als die günstige von RdL, irgendwo muss der teure Preis ja auch gerechtfertigt sein :D Liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Ich benutze aktuell keine Augencreme, aber vllt fange ich damit mal an und da klingt die echt gut.
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Thi, ich würde immer eine Augenpflege empfehlen, da die Haut um die Augen beosnders dünn und empfindlich ist und daher immer gut gepflegt sein sollte, vor allem, wenn man sie täglich (ab)schminkt :)

      Löschen
  6. Ich kenne diese Augencreme noch nicht, allerdings hatte ich jetzt eine andere von Rival de Loop in Verwendung & diese habe ich irgendwie nicht vertragen. Momentan benutzte ich eine von Benefit, die habe ich mir mal gegönnt :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mimmy, schade, dass du die andere Creme nicht vertragen hast, aber manchmal ist das eben so, gibt ja zum Glück genug Auswahl :) Super, dass dir die von Benefit gut gefällt, bei dem Preis wäre das ja 'ne Katastrophe, wenn man damit dann nicht zurechtkommt. Liebe Grüße <3

      Löschen
  7. Oooh ich freue mich sehr über deine Review, da ich auf der Suche nach einer neuer Augencreme bin! Momentan verwende ich noch den Eyes Cube von the body shop, aber der hat schon einen relativ stolzen Preis und ich dachte mir schon, dass es da in der Drogerie günstigere Cremes für die Augenpartie gibt! Jetzt werde ich mir die von Rival de Loop definitiv mal ansehen! :)
    liebste Grüße, Nina ♥ http://captivatingplace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, freut mich, liebe Nina :) Ich würde auf jeden Fall mal eine aus der Drogerie bzw auch von RdL ausprobieren, der Preis ist so gring, dass es echt nicht weh tut, solltest du nicht damit zurechtkommen :) Ich nutze die Augencreme von RdL (sowohl diese hier als auch die damals aus der Hydro Boost Reihe) auch immer gerne für besondrs trockene Hautstellen im Gesicht wie Mundwinkel, Nasenflügel usw. Liebe Grüße <3

      Löschen
  8. Hallo liebe Mona,

    ich habe keine eigene Creme für die Augen - jedoch einen Augen Roller :D. Und der ist auch von Rival de Loop jedoch aus dieser Feuchtigkeitsreihe. Er versorgt die Augenpartie super mit Feuchtigkeit und erfrischt.

    Ich nehme ihn jedoch nur morgens :)

    Liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ninnnaaaaa <3 Wie schön von dir zu lesen :) Ja wie gesagt, aus der Feuchtigkeitsreihe hatte ich ja auch mal eine Augencreme von RdL, allerdings nicht den Roller, die haben da zwei, ich hatte die aus der Tube :) Liebe Grüße <3

      Löschen
  9. Liebe Mona,

    die Augencreme kannte ich noch gar nicht, aber sie klingt sehr gut. Ich verwende momentan eine von Clinique die ich mal geschenkt bekommen habe. Jedoch bin ich mit dieser nicht ganz zufrieden.

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine :) Schade, dass die Clinique Creme dich nicht so zufrieden stellt, aber umso besser, dass du sie nicht selbst gekauft bzw bezahlt hast! Ich hoffe für dich, dass du bald eine bessere Creme findest :) Liebe Grüße

      Löschen
  10. Hallo Mona,
    ich lese in letzter Zeit sehr viel von Rival de Loop, habe aber bisher kein Produkt davon. Die Creme klingt aber recht gut, könnte ich demnächst auch mal ausprobieren. Momentan benutze ich Balea, also auch eher die günstige Variante ;-) Was Augencreme angeht, teste ich mich noch quer durch und nehme jedes Mal eine andere... Die von Balea ist in Ordnung, gibt allerdings auch keine 24 h Feuchtigkeit, also meine Lieblingsaugenpflege habe ich noch nicht gefunden. Aber bei dem Preis kann man sie ja auch ruhig 2 mal am Tag auftragen ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Cindy

    AntwortenLöschen
  11. Danke für den Tipp! Ich versuche ja so oft es geht auf zuviel Pflege zu verzichten, aber besonders abends trage ich gerne schon mal so eine reichhaltige Creme auf 😊Und du hast Recht, das Alter spielt bei Pflegeprodukten absolut keine Rolle! 😃

    Sonnige Grüße,
    Eleonora my personal lifestyle blog

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Mona,
    danke für den Tipp. Die Augencreme hört sich super an, auch deine Angaben zu den Inhaltsstoffen fand ich toll. Ich verwende momentan die "Augentrost"-Creme von alverde und naja, bin nicht so überzeugt.

    Ganz liebe Grüße, Anne <3

    AntwortenLöschen

Euer Lob und eure konstruktive Kritik sind herzlich Willkommen.
Bitte nutzt meine Kommentarfunktion nicht als reine Werbeplattform für euren Blog; Links, welche inhaltlich mit meinem Post zusammenpassen, sind hingegen gerne gesehen! ♥
Eure Kommentare bzw. Fragen beantworte ich über die Kommentarfunktion meines Blogs, schaltet also die Benachrichtigung ein oder schaut wieder vorbei.
♥♥♥